Kauf auf Rechnung Monatliche Sonderangebote Versand per DHL
Diabetasol Zell-Protektor
Spezielles Zellschutzmittel für den Diabetiker

Diabetasol Zell-Protektor

90 Kapseln für 30 Tage Artikelnummer: 60040
  • verbessert die Insulinverwertung
  • stärkt die Zellstruktur
  • hochwertige Anti-Oxidantien
64,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager: Lieferzeit: 2-3 Werktage

  • Kauf auf Rechnung
  • Versandkostenfrei ab 120 €
  • 14 Tage Rückgaberecht
Die Unfähigkeit der Körperzellen Insulin aufzunehmen und zu verwerten wird als Insulinresistenz... mehr

Die Unfähigkeit der Körperzellen Insulin aufzunehmen und zu verwerten wird als Insulinresistenz bezeichnet – und von vielen Fachleuten als eigentliche Ursache für Diabetes vom Typ 2 angesehen. Daher zielen viele der gängigen Diabetes-Arzneien, wie etwa Metformin, darauf ab, die Aufnahme von Insulin in den Zellen zu optimieren.

Das klingt oberflächlich betrachtet gut, doch wer um die vielen und harten Nebenwirkungen der Diabetes-Arzneien weiß, muss andere Wege gehen, muss die Ursachen des Problems finden und beheben. Und die Ursachen sind sichtbar. Es sind Fettansammlungen am Bauch, aus denen östrogenartige, hormonell aktive Substanzen ins Blut fließen und die Konzentration der freien Fettsäuren so erhöhen, dass es in der Folge zu einer gestörten Glukoseverwertung im Muskel- und Fettgewebe kommt. Diese Unfähigkeit Glukose zu verwerten charakterisiert die eigentliche Erkrankung.

Wenn Sie an einer Insulinresistenz leiden, wo von man bei Diabetes vom Typ 2 in über 95 Prozent der Fälle ausgehen kann, sollten Sie unbedingt abnehmen und Produkte wie Diabetasol Appetit-Blocker und Diabetasol Kohlehydrate-Blocker nutzen, um nach und nach zur Idealfigur zu kommen. Doch bis Sie dieses Ziel erreicht haben, gilt es durch den zusätzlichen Einsatz von Diabetasol Zell-Protektor die körpereigene Ausschüttung von störenden freien Fetten und hormonähnlichen, östrogenartigen Substanzen zu minimieren und damit die Zellen so zu schützen, damit es gar nicht erst zu einer Insulinresistenz kommt.

Vielleicht haben Sie schon mal etwas von Diosgenin gehört. Das ist neben Polyphenolen aus Grüntee und Isoflavonen aus Rotklee- und Zitrusextrakten eine der wesentlichen Substanzen in Diabetasol Zell-Protektor. Diosgenin ist eine Vorstufe des Hormons Progesteron. Und Progesteron ist wiederum der Gegenspieler zu Östrogen, dem weiblichen Sexualhormon, das seit den 60iger Jahren in der Fleischmast eingesetzt wird und von dem wir alle – Männer wie Frauen – in der Regel viel zu viel im Blut haben. Östrogen lässt den Körper Fettpolster anlegen. Östrogen sorgt für unnötige Wassereinlagerungen. Und Insulin und Östrogen stehen miteinander in einer Wechselwirkung.

So kann eine Östrogendominanz die Entstehung eines Diabetes mellitus begünstigen. Umgekehrt kann eine Insulinresistenz oder Diabetes eine Östrogendominanz verstärken. So entsteht ein Teufelskreis von schlechter Blutzuckerregulierung und Östrogendominanz. Und diesen Teufelskreis kann Progesteron bzw. eine gezielte Erhöhung des Progesteron-Spiegels durch Diabetasol Zell-Protektor durchbrechen. Und wenn dies gelungen ist, können die Zellen Insulin aus der Bauchspeicheldrüse wieder ganz normal verwerten und Diabetes vom Typ 2 ist überwunden.

Diabetasol Zell-Protektor ist wichtig für alle, die an Diabetes vom Typ 2 leiden und immer noch Übergewicht und Fettpolster haben. Und ebenso wichtig für alle, die Übergewicht und Fettpolster haben und noch nicht an Diabetes leiden.

Einnahmeempfehlung 3 Kapseln am Tag, möglichst 1 Kapsel zu jeder Mahlzeit.  ... mehr

Einnahmeempfehlung

3 Kapseln am Tag, möglichst 1 Kapsel zu jeder Mahlzeit.

 

Inhaltsstoffe

Packungsinhalt 90 Kapseln für 30 Tage
Inhaltsstoffe pro Kapsel 95 mg Quercetin aus 100 mg Sophrae japonica Extrakt, 95 mg oligomere proanthocyanidine aus 100 mg Traubenkrenextrakt, 100 mg Aroniapulver, 100 mg gemahlene Korianderblätter, 20 mg Ellagsäure aus Granatapfelextrakt, 8 mg Diosgenin aus 40 mg Yamsextrakt, 6 mg Isoflavone aus 30 mg Rotkleeextrakt, 10 mg Flavonoide aus 20 mg Zitrusextrakt, 10 mg Polyphenole aus 20 mg Grüntee-Extrakt.
Zusatzstoffe Hydroxypropylmethylcellulose, Magnesiumsalze von vegetabilen Speisefettsäuren, Siliciumdioxid, Farbstoff Eisenoxid rot.
Neben- und Wechselwirkungen Keine bekannt.
Lagerung Vor Licht schützen, möglichst kühl und trocken.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Diabetasol Zell-Protektor"
26.09.2016

Ich fühle mich beschützt

Wer an Diabetes 2 leidet, hat in 95 Prozent aller Fälle eine Insulinresistenz, leidet also an einer Unfähigkeit der Zellen Insulin zu verwerten. Ich war ein Pre-Diabetiker, der schon häufiger mal kritische Werte hatte. Mit den Kapseln von Diabetasol-Zell-Protektor habe ich es tatsächlich in nur 6 Wochen geschafft, meine Zellen umzuschalten. Seit ich die Kapseln nehme, sind meine Zuckerwerte super und ich glaube fest, dass ich gar kein Diabetiker mehr werden muss.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ergänzend empfehlen wir:

Diabetasol Pankreas-Protektor

Diabetasol Pankreas-Protektor

Eine geschwächte Bauchspeicheldrüse (Pankreas) stellt nicht mehr ausreichend Stoffe her, die den Zuckerspiegel natürlich senken. Daher muss die Bauchspeicheldrüse geschützt werden – Diabetasol Pankreas-Protektor tut dies mit Kräutern und Vitalstoffen.

69,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(5)

Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage
Diabetasol Appetit-Blocker

Diabetasol Appetit-Blocker

Viele Diabetiker-Karrieren sind darauf zurückzuführen, dass stets ein Heißhunger auf Süßes da ist. Der Diabetasol Appetit-Blocker hilft die Lust auf Süßes abzubauen. Zudem sorgen Kräuter dafür, dass Magen und Darm dem Gehirn rascher hungerstillende Signale senden.

59,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(6)

Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage